KUNST.GESPRÄCH – Rückblick auf „Rainbow“ und andere Ereignisse

Die spektakuläre Aufführung von „Rainbow“ auf der Hermannstraße in der Hertener Innenstadt liegt nun schon wieder über einen Monat zurück. Wir wollen auf dieses ungewöhnliche Kunstereignis im öffentlichen Raum in unserem nächsten KUNST.GESPRÄCH am 20. November, ab 18.30 Uhr, in Bildern und Worten zurückschauen. Dazu wollen wir auch einige der Beteiligten einladen und Ihnen und uns die Gelegenheit zum Austausch über die Aufführung, die Reaktionen des Publikums und weitere Beobachtungen geben.

Auf dieser Webseite finden Sie schon ein paar Bilder von „Rainbow“ zur Einstimmung auf das KUNST.GESPRÄCH.

Darüber hinaus schauen wir traditionell im letzten KUNST.GESPRÄCH des Jahres auch auf andere Ereignisse des Kunstjahres in Herten und im Umfeld zurück und machen einen kleinen Ausblick auf das kommende Jahr. Ihre Anregungen sind uns dabei willkommen.

Merken Sie sich also vor: KUNST.GESPRÄCH am 20. November ab 18.30 Uhr, diesmal wieder auf Hof Wessels an der Langenbochumer Str. 341. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.